• Foto: Hans Guggenberger Quelle: Hans Guggenberger
  • Foto: Hans Guggenberger Quelle: Hans Guggenberger
  • Foto: Mayer Quelle: TVB Lesachtal
Brot ist Leben! Bäckerei am Lesachtaler Dorf- und Brotfest Aufgeschnittener Brotlaib vorm offen befeuerten Backofen

Lesachtaler Dorf- und Brotfest

Dem Lesachtaler Brot alle Ehre

Am ersten Wochenende im September zieht ein verführerischer Duft frisch gebackenen Brotes über den Hauptplatz von Liesing im Lesachtal. Grund ist das Dorf- und Brotfest, wo man alljährlich dem wertvollen Grundnahrungsmittel die Ehre gibt. 

 

 

Lesachtaler Brot ist so besonders, dass es zum „immateriellen Weltkulturerbe“ erklärt worden ist.

Die Lesachtaler Bäuerinnen wissen seit jeher, wie wertvoll und gesund das Brot ist, das sie meist aus dem eigenen Getreide seit Generationen am Hof im bäuerlichen Holzbackofen backen.

Vorher wird das Korn in der alten Mühle in Maria Luggau gemahlen. Ein Jahrhunderte alter Mühlstein aus Südtirol vermahlt das ganze Roggen- oder Weizenkorn mitsamt  Vitaminen, Nähr- und Mineralstoffen zu Mehl.

Beim Dorf- und Brotfest in Liesing bekommt man eine Ahnung wie es geht. Im über hundert Jahre alten Holzbackofen, der in der Volksmusik-Akademie am Hauptplatz von Liesing steht, werden zehn Lesachtaler Bäurinnen die Kunst des Brotbackens erklären und vorführen. Wenn man ihnen über die Schulter blickt, kann man die Geheimnisse erahnen. So einfach ist es nicht, denn jede  bäckt nach einem anderen, alt überlieferten Rezept. Daher schmeckt auch das Lesachtaler Brot auf jedem Hof anders. 

Die knusprig braunen Brotleibe haben dann eine Nacht lang Zeit zum Rasten, um am nächsten Tag  am Hauptplatz von Liesing unter den Klängen der Lesachtaler Trachtenkapelle angeschnitten zu werden. Die Lesachtaler Brotwirte werden heimische Schmankerln auftischen. Und dann geht’s ans Verkosten: herrlich duftende Kruste und weiche, mollige Krume.

Wetten: nirgends schmeckt das Brot besser, als im Lesachtal.

Davon solltet ihr euch unbedingt überzeugen.

 

Autorin: Elisabeth Tschernitz-Berger

 

Termine & Beginnzeiten

Termin
  • bis
Organisator
Kultur- und Freizeitanlage GesmbH
Kultur- und Freizeitanlagen GesmbH
Adresse
Klebas 30 Liesing 9653
Email
freizeitanlage.lesachtal@aon.at
Telefon
+43 4716 265
Hier klicken