• Küchenkult

    Quelle: Küchenkult
  • Kuechenkult

    Foto: Lukas Kirchgasser Quelle: Lukas Kirchgasser
  • Kuechenkult

    Foto: Lukas Kirchgasser Quelle: Lukas Kirchgasser
  • Kuechenkult

    Foto: Lukas Kirchgasser Quelle: Lukas Kirchgasser
Küchenkult Kuechenkult Kuechenkult Kuechenkult

Küchenkult Villach 9. – 12. Mai 2019

Von luftig-leichter Frühlingsküche, Wirtshauskultur und Langer Tafel!

„Vorhang auf!“ für den ersten Genuss-Akt 2019 heißt es vom 9. bis 12. Mai 2019 im Tschebull sowie dem Karnerhof am Faaker See und mit Tici Kaspar im Kunsthaussudhaus in Villach.

Spargel, Weideschwein, Bio-Lamm, frische Kräuter und Salate und der schon kultige Muttertagsbrunch machen Lust auf leichte Frühlingsgenüsse begleitet von Craft-Beerspezialitäten und Wein-Schätzen aus der Alpen-Adria-Region.

Den zweiten Akt bilden am Wochenende vom 22. und 23. Juni die Lange Tafel auf der Draubrücke und Kärntner Wirtshauskultur im Naturel Hoteldorf Schönleitn. Bis zu 360 Gäste finden am Abend des 22. Juni an der elegant gedeckten Tafel über der Drau Platz und werden von allen KÜCHENKULT-Genusskünstlern unter der Federführung von Hermann Andritsch aus dem Restaurant Lagana verzaubert. Begleitet werden die Köche vom Naturschauspiel der untergehenden Sonne über der Draustadt Villach. Tags darauf lockt einen sprichwörtlicher Spaziergang am Teller zum Thema „vom Maiwipferl bis zur Latschenkiefer“ ins Naturel Hoteldorf Schönleitn. 

Kirchtagssuppe und Wildgerichte oder Kaffee und Bier!

Mit herbstlichen Köstlichkeiten warten die Protagonisten vom 3. bis 6. Oktober auf.

Gerhard Satran entführt in seiner Stiftsschmiede am 3. Oktober die Gaumen geschmacklich bis nach Friaul-Julisch Venetien. „Wild Things“ ist das Motto in Frierss Feines Haus am 4. Oktober und verspricht saisonale Wildgerichte. Zünftig mit Feinschmeckernote geht es am nächsten Tag im Warmbaderhof zu, wenn Küchenchef Jürgen Perlinger und sein Team nach dem Bieranstich zur klassischen Kirchtagssuppe und allerlei kreativ interpretierten bayerischen Schmankerln lädt. Das einfallsreiche Duo Yvonne Krakolinig und Martin Kribitsch setzt den Schlusspunkt im Herbst mit ungewöhnlichen kulinarischen Verbindungen aus Kaffee und Bier in ihrer Kaffeerösterei. Überraschende Aromen dürfen erwartet werden! 

Winterliche Seelenwärmer für den Gaumen!

Zum Finale der KÜCHENKULT-Saison 2019/20 tischen Markus Eisner im Wirtshaus Umadum am 17. Januar 2020 und Claudia und Bernhard Trügler im Gasthof Alte Point am 18. Januar österreichische Klassiker auf, bevor Gastkoch Marco Serrie gemeinsam mit Jürgen Perlinger im Zitrusgarten bei einem kulinarischen Schlagabtausch den Vorhang fallen lassen. 

Termine & Beginnzeiten

Termin
  • bis