• Lammkrone mit Crempolenta

    Foto: Carletto Photography

Lammkrone mit Brösel-Kräuter-Kruste & Cremepolenta

CookingCatrin
Portionen
4

Zutaten:
12 Stk. Lammrückenstücke (ausgelöst mit Rippenknochen)
etwas Olivenöl für die Form

Für die Kruste:
70 g weiche Butter
2 Zehen Knoblauch
1 Bund Dill
Salz & Pfeffer

Für die Polenta:
500 ml Gemüsesuppe
150 Polenta
1 EL Butter
Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Die Kräuter waschen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und pressen. Die gehackten Kräuter mit dem Knoblauch in eine Schüssel geben. Mit zimmerwarmer Butter vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Lammrückfilets an der Oberseite verteilen und fest andrücken. Etwas Olivenöl in eine Backform geben, die Lammfilets hineingeben und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

Tipp: dazu passen Zuckerschoten


Die Gemüsesuppe aufkochen, von der Flamme nehmen. Die Polenta eingießen. Mit einem Schneebesen einrühren. Die Butter einrühren und die Polenta salzen.