http://www.genusslust.info/artikel/alles-erdbeere-oder-was/

  • Erdbeeren

    Foto: Carletto Photography www.carletto.at

Alles Erdbeere oder was?

Alexandra Kimmer

Diese Frucht ist eine Wucht: Sie sieht nicht nur verführerisch aus, sondern harmoniert auch hervorragend mit anderen Früchten wie zum Beispiel Himbeeren oder Bananen.

Super ist auch die Kombination von süßen Erdbeeren und herbem Rhabarber. Aber sie kann noch mehr – Kärntner Produzenten zaubern kreative Köstlichkeiten aus den feinen Früchten. Wir stellen hier einige interessante Produkte vor. Viel Spaß beim Probieren:

Erdbeernektar vom Bauernhof Gams

Den besten Erdbeernektar gibt es bei Hans und Brigitta Mikl aus Riegersdorf am Bauernhof Gams. Kaufen kann man diesen im Hofladen oder im Online-Shop: Hofladen

MO-DO von 8.00 bis 12.00 Uhr
FR -SA von 8.00 bis 17.00 Uhr
Hart/Locílo 4
9587 Riegersdorf

Eapasaftl vom Hof Kunz

Stefan Bachmann produziert feinen Erdbeernektar mit 40 % Fruchtanteil, dieser Nektar trägt den schönen Kärntner Namen Eapasaftl. Man sollte diesen Saft unbedingt probieren!

Direktverkauf ab Hof in Jenig  oder beim Gailtalbauer in Kichbach:
Stefan Bachmann, Kreutz 3, 9631 Jenig, Tel 650 / 6934503
Hofladen beim Gailtal Bauer 
9632 Kirchbach 19

Erdbeermarmelade mit Minze

Marmeladen von Familie Konrad aus Fresach sind bekannt für ihre kreativen Mischungen, ihre Erdbeermarmelade mit Minze ist der Hit. Die Marmelade kann man einem Besuch auf den Bauernmärkten kaufen oder direkt bei Familie Konrad bestellen.

Direktverkauf am Marktstand
von Mai bis Ende September jeweils am Nachmittag auf folgenden Bauernmärkten:

  • Montag in Millstatt (Millstätter See)
  • Dienstag in Döbriach (Millstätter See)
  • Donnerstag in Faak am See (Faakersee).

Marmelade direkt bei Familie Konrad bestellen:
Familie Norbert und Gundula Konrad
Gartenweg 117, 9712 Fresach
Telefon: 0699-10202333
Mail: konrad-marmelade@gmx.at
www.beerentraum.at 

Erdbeer-Topfentraum

Sepp und Birgit Mosser, vlg. Binter-Hof in Berg im Drautal, bieten einen unvergesslichen Erdbeer-Topfentraum, den man probiert haben muss:

Direktverkauf ab Hof bei Familie Sepp & Birgit Mosser, Binter-Hof:
Feistritz 4, 9771 Berg im Drautal
+43 4712 545

Direktverkauf am Marktstand
Wochenmarkt in Spittal: immer donnerstags von 07:00-12:00 Uhr

Erdbeerbalsamiko-Essig und Erdbeermarmelade

Karin Schlieber aus Obermillstatt bereitet einmal im Jahr einen einmaligen Erdbeerbalsamiko-Essig zu, der ab Hof oder auf den Märkten in Millstatt und Radenthein erworben werden kann. Probieren muss man auch ihre Erdbeermarmeladen mit Extra viel Frucht:

Direktverkauf im Geschäft
Kräuterstube Schlieber
9872 Millstatt, Obermillstatt 204
Tel.: 0043 (0) 4766 / 2066
www.schlieber.at

Direktverkauf am Marktstand
von Mai bis Ende September jeweils am Nachmittag auf folgenden Bauernmärkten:

  • Montag in Millstatt (Millstätter See)
  • Dienstag in Döbriach (Millstätter See)

Erdbeerschnitte vom Wienerroither

Die frischesten Erdbeerschnitten hält der Bäcker Wienerroither in Pörtschach und Klagenfurt für alle Naschkatzen bereit.

Bäckerei & Café Wienerroither Pörtschach
Hauptstraße 145
A-9210 Pörtschach am Wörthersee
Tel.: +43 4272 2261
Öffnungszeiten: täglich: 07.00 bis 19.00 Uhr

Bäckerei & Café Wienerroither Klagenfurt
8.-Mai-Straße 20
A-9020 Klagenfurt
Tel.: +43 463 500 900
Öffnungszeiten: Mo - Fr: 06.30 bis 18.00 Uhr, Sa: 06.30 bis 12.30, So: geschlossen

Weitere Filialen unter: www.wienerroither.com

Höfer Naturköstlichkeiten

98Familie Höfer aus St. Urban bietet hochwertige Schaf-, Ziegen- und Kuhmilchprodukte in Kombinationen mit Erdbeeren an.
www.naturkoestlichkeiten.at

Kaufen kann man die Produkte auf den Kärntner Märkten:

  • Klagenfurt: Kaufmanngasse beim Benediktinermarktplatz jeden Freitag 7-12 Uhr
  • Feldkirchen: Am Hauptplatz jeden Samstag von 8-12 Uhr
  • Villach: Am Hans-Gasser-Platz jeden Freitag von 10-15 Uhr
  • St. Veit: Am Hauptplatz jeden Samstag von 8-12 Uhr