http://www.genusslust.info/artikel/zimtsterne/

  • Zimtsterne

    Foto: Carletto Photography

Zimtsterne

Cooking Catrin
Portionen
für ca. 90 Zimtsterne {50 kleine und 40 größere Sterne}

Zutaten:

Für den Teig:

  • 200 g gemahlene Mandeln 
  • 200 g gemahlene Haselnüsse 
  • 1 EL Zimt 
  • 1 TL Spekulatius-/Lebkuchengewürz 
  • 240 g Staubzucker 
  • 3 Eiklar {Größe L} 
  • 80 g Mehl 
  • Mehl für die Arbeitsfläche

Für die Glasur:

  • 300 g Staubzucker 
  • 3 - 4 EL Milch

Zubereitung: 

Die Eier trennen und das Eiklar steif schlagen. Die geriebenen Mandeln, Haselnüsse, den Staubzucker und die Gewürze nach und nach unter den Eischnee heben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche einen halben Zentimeter dick ausrollen. Die Zimtsterne mit Sternausstechern in verschiedenen Größen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Im vorgeheizten Backrohr bei 160 Grad Heißluft 15 Minuten backen. Die Zimtsterne sollten nicht zu dunkel werden.

Für die Zuckerglasur:

Die Milch und den Staubzucker mit einem Löffel glattrührend. Die ausgekühlten Zimtsterne damit sternförmig glasieren und nochmals kühlstellen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten