http://www.genusslust.info/artikel/huehnerleber-parfait/

  • Adventmenü von Thomas Gruber

    Foto: Peter Just
  • Gemüse vorbereiten

    Foto: Peter Just
  • Gemüse anschwitzen

    Foto: Peter Just
  • Mit Rotwein ablöschen

    Foto: Peter Just
  • Ei dazugeben

    Foto: Peter Just
Adventmenü von Thomas Gruber Gemüse vorbereiten Gemüse anschwitzen Mit Rotwein ablöschen Ei dazugeben

Hühnerleber Parfait

Thomas Gruber

Zutaten:

  • 250 g Hühnerleber (gemixt und passiert)
  • 150 g Nussbutter (lauwarm)
  • 100 ml Obers (warm)
  • ½ Birne
  • ½ Orange (alles klein schneiden und anbraten)
  • 1 Apfel
  • 1 Schalotte
  • Ingwer
  • 100ml Rotwein (aufgießen und einkochen, mixen und durch Sieb streichen)

 

Zubereitung

Früchte und Zwiebel schälen, klein schneiden. Anbraten und mit Rotwein ablöschen. Klein geschnitten Leber und angeröstete Früchte pürieren, Nussbutter und heiße Sahne abwechselnd in die Hühnerlebermasse einrühren. Zum Schluss Ei einrühren. 

Hühnerleber Parfait durchsieben Foto: Peter Just
Hühnerleber Parfait abfüllen Foto: Peter Just
Hühnerleber Parfait im Ofen Foto: Peter Just

Am besten in Weckgläser füllen. So lassen sich die Parfaits bis zu 1 Woche problemlos im Kühlschrank aufbewahren.

Getränketipp: Apfel- oder Birnenschaumwein aus Kärnten

Im Wasserbad bei 140° C 35 Minuten pochieren. 

 

Mit Kletzenbrot und eingelegtem Gemüse servieren.