http://www.genusslust.info/artikel/gefuellte-knuspererdaepfel/

  • Knuspererdäpfel gefüllt

    Foto: Peter Just
  • Erdäpfel aushöhlen

    Foto: Peter Just
  • Erdäpfel füllen

    Foto: Peter Just
Knuspererdäpfel gefüllt Erdäpfel aushöhlen Erdäpfel füllen

Gefüllte Knuspererdäpfel

Thomas Gruber

Zutaten: 

  • 4 festkochende Erdäpfel
  • 100 g Görtschitztaler Bröseltopfen
  • 50 g Sauerrahm
  • Mehl, Ei & Semmelbrösel
  • Rapsöl
  • 2 Hände voll Spinat oder jeder Wintersalat der Ihnen schmeckt
  • Olivenöl & Zitronensaft
  • 100 g Sauerrahm oder Créme frâiche
  • Saiblingskaviar (zumindest 20 g pro Person)

 

 

 

Zubereitung: 

1| Die Erdäpfel weich kochen, schälen und auskühlen lassen. Halbieren und mit dem Parisienne Ausstecher aushöhlen. 

2| Den Topfen und den Sauerrahm verrühren und in die Hälften füllen. Die Erdäpfel wieder zusammensetzen und gut zusammendrücken. 

Mit Mehl, Ei & Semmelbrösel panieren Foto: Peter Just
In heißem Rapsöl goldgelb ausbacken Foto: Peter Just
Knuspererdäpfel abtropfen lassen Foto: Peter Just
Knuspererdäpfel gefüllt Foto: Peter Just

3| Mindestens ½ Stunde im Kühlschrank durchkühlen lassen und mit Mehl, Ei & Semmelbrösel panieren.

Getränketipp: 
Champagner, was sonst!

4| In heißem Rapsöl goldgelb ausbacken. Abtropfen und auf dem marinierten Salat anrichten.

5| Leicht aufbrechen wie eine Folienerdäpfel, Sauerrahm darüber und viel Saiblingskaviar.