Trattlers Einkehr

Wein- und Fischkultur am Berg

In der Einkehr hat man die Hüttenromantik des alpinen Ferienortes Bad Kleinkirchheim eingefangen.

In der urigen Stube und auf der Sonnenterrasse wird man mit den kreativen Kreationen der ausgezeichneten Küche verwöhnt. Frisch, saisonal und heimisch. Im Teich vor dem Haus tummeln sich die eigenen Forellen, die frisch gefangen auf dem Teller landen.

 

Geschichte zum Begreifen

Das Museum für Volkskultur im Schloss Porcia in Spittal zählt zu den größten volkskundlichen Sammlungen Europas. Das Museum bietet modernste Medienangebote

Wirt und Hotelier Jakob Forstnig hat die Weinkultur auf den Berg geladen und veranstaltet regelmäßig Weinverkostungen mit Winzern aus dem Alpen Adria Raum, dazu gibt’s feine Degustationsmenüs.

Sehr beliebt sind auch die gut belegten, knusprigen Pizzen. Und jeden Donnerstag heißt es „Grill & Chill“ mit köstlichen Grillspezialitäten und stimmungsvoller Live-Musik. 

Autorin: Elisabeth Tschernitz-Berger

Öffnungszeiten
11 – 24 Uhr, mit Eröffnung der Seilbahnen Anfang Dezember – 3. April, 14. Mai – 2. November
Küche:
11 – 22 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten
Visa, Diners, Amex, Mastercard
Familie Forstnig
Familie Forstnig
Adresse
Teichstraße 6 Bad Kleinkirchheim 9546
Telefon
+43 4240 8172
Hier klicken