• Quelle: Sternad's Restaurant Pavillon

Sternad's Restaurant Pavillon

Zurück zum Ursprung

Seit der Eröffnung 1989 hat sich das Pavillon in der Veldener Bucht schon mehrmals konzeptionell und architektonisch verändert.


Aber einem Grundsatz ist Stefan Sternad stets treu geblieben: Regionalität und Herkunftsgarantie sind ihm wichtiger, als jeden Tag neue Trends zu setzen.

Galerie Sikoronja

In diesem alten Gasthof in Rosegg soll einst
Napoleon genächtigt haben. Heute beherbergt
er eine Galerie, in der Maria Sikoronja
in den vergangenen drei Jahrzehnten Werke
bedeutender Künstler wie Bischoffshausen,
Hoke, Staudacher, Kogelnik präsentiert hat.
Auskünfte: T +43 4274 4422.


Dieses Bekenntnis zum Ursprünglichen spiegelt sich auch in der abwechslungsreichen
Küche des glühenden Slow-Food-Anhängers wider: Hier finden weder Geschmacksverstärker
noch künstliche Farbstoffe Verwendung.
Und schon gar nicht kommen Fertigprodukte auf den Tisch.

Von der Sonnenterrasse aus kann der Gast den herrlichen Ausblick auf den Wörthersee genießen, während er an einem guten Tropfen nippt. Mehr als 600 Weine aus Österreich und Italien ab dem Jahrgang 1978 lagern im gut sortierten Keller des Restaurants.

Autor: Johann Palmisano

 

 

Öffnungszeiten
täglich 11 – 22 Uhr
Oktober – April: Dienstag, Mittwoch Ruhetag
Küche: 11 – 14.30, 17 – 22 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten
Bankomat, Kreditkarten
Sternad's Restaurant Pavillon
Herr Stefan Sternad
Adresse
Seecorso 8 Velden am Wörthersee 9220
Email
stefan@sternad-velden.at
Telefon
+43 4274 51109
Hier klicken