• Quelle: Glocknerhof Heiigenblut
  • Quelle: Glocknerhof Heiligenblut
  • Quelle: Glocknerhof Heiligenblut
  • Quelle: Glocknerhof Heiligenblut
Glocknerhof Heiligenblut Glocknerhof Heiligenblut Glocknerhof Heiligenblut Glocknerhof Heiligenblut

Hotel Glocknerhof

Ein Garant für genussvolle, regionale Natur-Küche

Höchste Sorgfalt bei der Verarbeitung regionaler Naturprodukte, dafür steht das Küchenteam im Glocknerhof.

Es geht darum, den Eigengeschmack der Lebensmittel am Gaumen wirken zu lassen. Fleisch kommt von den Bauern aus dem Mölltal, Fisch aus heimischen Teichen.

Mit Rangern im Nationalpark

Der Nationalpark Hohe Tauern, in dessen
Mittelpunkt sich Heiligenblut befindet, führt
im Sommer durch eigene, gut ausgebildete
Ranger Wanderungen durch. Dabei können
die Gäste viel über Natur, Kulinarik und
Kultur der Region erfahren.

Für das hausgemachte Brot steht eine eigene Getreidemühle in Betrieb. Im Glocknerhof wird eine internationale, österreichische und regionale Küche geboten.

Wichtig sind Frische und Saisonalität. Zu einem entspannten Urlaub gehört eben eine gesunde Ernährung mit kreativen Kochideen, davon ist man in diesem feinen Berghotel überzeugt.

Für die Bemühungen und die Originalität der Produkte wurde das Haus mit dem Ama-Gütesiegel „Kulinarisches Erbe“ ausgezeichnet.


Autor: Peter Lexe

Öffnungszeiten
12 - 17 Uhr, 18:30 - 20:30 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten
Bankomat, Visa, Mastercard
Hotel Glocknerhof
Familie Pichler
Adresse
Hof 6 Heiligenblut 9844
Email
glocknerhof@pichlers.at
Telefon
+43 4824 22 44
Hier klicken