• Quelle: Sissy und Franz Deixelberger
  • Quelle: Sissy und Franz Deixelberger
  • Quelle: Sissy und Franz Deixelberger
  • Quelle: Sissy und Franz Deixelberger
  • Quelle: Sissy und Franz Deixelberger
Hotel Gasthof Deixelberger Speisesaal Hauptspeise

Hotel Gasthof Deixelberger

Wirtshaus neben der 1000jährigen Linde

Es ist ein Ausflug zum Deixelberger, denn die Straße führt hoch hinauf in Richtung Saualpe, doch der Rundblick vom Wirtshaus entschädigt für jede weite Strecke.

Auch die gewaltige Linde zwischen Gasthof und Kirche beeindruckt. Sie soll mehr als 1000 Jahre alt sein.

 

Landfriedhof mit historischem Grab

Die heilige Hemma von Gurk (995 – 1045) ist
Kärntens Landespatronin und um ihr Leben
gibt es viele Geschichten und Legenden.
Dass ihr Gatte im Friedhof der Kirche von
Gräbern beerdigt wurde, wissen nur eingeweihte
Historiker.

Das Wirtshaus ist schön, die Stuben mit Holz getäfelt, alles wirkt gemütlich und einladend. Die Wirtsleute Sissy & Franz passen zu diesem Ambiente: sympathisch, freundlich, gemütlich. Sissy kocht, Franz kellnert, unterhält seine Gäste und pflegt die hauseigene Landwirtschaft. Die liefert der Küche bestes Fleisch. Der Rest wird bei anderen bäuerlichen Betrieben gekauft.

Die Küche ist traditionell, ehrlich und auf die Erhaltung des guten alten Geschmacks wird
besonderer Wert gelegt. Der Gast ist dafür dankbar.


Autor: Peter Lexe

Öffnungszeiten
Mittwoch – Sonntag 9 – 23 Uhr
Küche:
Mittwoch – Freitag Küche auf Vorbestellung, Samstag, Sonntag und Feiertag von 11 – 14 Uhr oder Vorbestellung

Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung, Bankomat
Hotel Gasthof Deixelberger
Familie Sissy und Franzl Deixelberger
Adresse
Gräbern 18 Prebl 9461
Email
gasthof@deixelberger.at
Telefon
+43 4353 20495
Hier klicken