• Quelle: Café Restaurant Seerose
  • Foto: Tanja und Josef Fotografie Quelle: Café Restauran Seerose
  • Foto: Tanja und Josef Fotografie Quelle: Café Restautant Seerose
  • Foto: Franz Gerdl Quelle: Café Restaurant Seerose
Gedeckter Tisch im Café Restaurant Seerose Gastgeber Horst und Elisabeth Jernej Saibling Terrasse Café Restaurant Seerose

Café Restaurant Seerose

Fischküche nah am See

Wer so nahe am türkis schimmernden Klopeiner See sitzt, wie bei der Seerose, kann auch eine Küche mit Schwerpunkt auf frischen Fisch erwarten. 

Auf den Spuren Werner Bergs

Das Werner Berg Museum in Bleiburg zeigt einen re-präsentativen Überblick des deutschen Malers Werner Berg. Er hat die Landschaften und Menschen Südkärntens in seinen Bildern auf einfühlsame Weise eingefangen.
(www.werner-berg-museum)

Den gibt’s auch. Denn Saibling und Kärntner Låxn liefert Fischzüchter Markus Payr aus Sirnitz. Manchmal gibt es auch Fische aus dem Vellachtal. Meeresfische und Calamari werden frisch angeliefert. Küchenchef Christian Podlesnig bereitet sie meist sommerlich leicht zu, das heißt natur gebraten oder gegrillt. Er tischt auch schöne Lachsforellen für zwei auf. 

Da die Seerose auch das Restaurant im Strandbad Unterburg ist, kann man dort nachmittags ein schönes Eis essen, am Abend aber gepflegt speisen.

Autorin: Elisabeth Tschernitz-Berger

 

 

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag
ab 17 Uhr, Freitag, Samstag,
Sonntag 11 – 21 Uhr,
im Sommer täglich 11 – 21 Uhr.

Café Restaurant Seerose
Herr Horst Jernej
Adresse
Ostuferstraße 22 St. Kanzian 9122
Email
office@seerose-klopeinersee.at
Telefon
+43 4239 3311257
Hier klicken