Brauerei Shilling

Vom Biersammler zum Bierbrauer

Uli Bacher ist in der Kärntner Wirtshausszene als der Gastwirt mit den vielen Bieren, vor allem aber auch mit der enormen Kenntnis über die Biere dieser Welt bekannt. Mit seinem Bruder hat er sich dann vom Bierverkäufer und Biersammler zum Brauer weiterentwickelt. Zwei Biere sind bereits auf dem Markt. Die Brauerei wird Shilling genannt. Ein schottischer Ausdruck, der die Stärke des Bieres ausdrückte. Gebraut werden derzeit ein halbblondes Landbier und ein Helles. pl

Hier klicken