• Almdorf Seinerzeit Gasthaus Fellacher

    Quelle: Almdorf Seinerzeit
  • Almdorf Seinerzeit Gasthaus Fellacher

    Quelle: Almdorf Seinerzeit Gasthaus Fellacher
  • Almdorf Seinerzeit Holzknechthütte

    Quelle: Almdorf Seinerzeit
  • Almdorf Seinerzeit Sonnenterrasse Kleeangerle

    Quelle: Almdorf Seinerzeit Sonnenterrasse Kleeangerle
  • Almdorf Seinerzeit Holzknechthütte

    Quelle: Almdorf Seinerzeit Holzknechthütte
  • Almdorf Seinerzeit Frühstück mit Hüttenwirt

    Quelle: Almdorf Seinerzeit
  • Almdorf Seinerzeit Brettljause

    Foto: Joerg Poenisch Quelle: Almdorf Seinerzeit Brettljause
Almdorf Seinerzeit Gasthaus Fellacher Almdorf Seinerzeit Gasthaus Fellacher Almdorf Seinerzeit Holzknechthütte Almdorf Seinerzeit Sonnenterrasse Kleeangerle Almdorf Seinerzeit Holzknechthütte Almdorf Seinerzeit  Almdorf Seinerzeit Brettljause

Almdorf Seinerzeit

Regional wie Seinerzeit

Es ist so, wie man sich die Alm-Idylle von Seinerzeit vorstellt: Kärntner Häuschen ganz aus Holz, Kachelöfen, Badebottiche vor dem Haus und Materialien aus der Natur.

Nur dass hier Almcharme mit viel Luxus verbrämt ist. Im Vorjahr wurde dem Almdorf Seinerzeit ein Almdorf Neuzeit hinzugefügt. Jeder Dorfteil beherbergt ein eigenes Gasthaus: das Kleeangerle und das Ursprung 22 (Gasthaus Fellacher).

Küchenchef Harald Schager zaubert eine gehobene Küche mit Alpen Adria Einschlag auf den Tisch – oft steht ein frischer Saibling von Sigis Fischzucht im Ganzen gebraten, auf der Karte. Im Ursprung 22 kocht Richard Maier, der bereits mit einer Haube gekrönt wurde.

 

Dinieren im Mini-Restaurant

Das Almdorf Seinerzeit hat eine Besonderheit, die es auf der Welt nur einmal gibt: das kleinste Restaurant, in dem man einen romantischen Abend zu Zweit mit Haubenküche erleben kann.

 

Hoteldirektorin Christine Knapp garantiert ein bestechendes Konzept:

„Alle Lebensmittel und Getränke kommen aus einer Entfernung von 22 Kilometern.“

Selbst der Wein wächst in Feldkirchen. 

Autorin: Elisabeth Tschernitz-Berger

Öffnungszeiten
Gasthaus Kleeangerle:
12 – 21 Uhr, täglich geöffnet;
Ursprung 22 (Gasthaus Fellacher):
täglich ab 18 Uhr, Sonntag und
Montag Ruhetage

Zahlungsmöglichkeiten
alle gängigen Kreditkarten
Almdorf Seinerzeit
Adresse
Fellacheralm Patergassen 9564
Email
office@almdorf.com
Telefon
+43 4275 7201
Hier klicken