• Foto: WOLFGANG HUMMER
  • Gailtaler Speck produzieren

    Foto: Wolfgang Hummer Quelle: Lerchenhof
  • Gailtaler Speckmeister Johann Steinwender

    Foto: Wolfgang Hummer Quelle: Lerchenhof
Gailtaler Speck produzieren Gailtaler Speckmeister Johann Steinwender

Produktion des Gailtaler Specks

Vom richtigen Einsuren und Räuchern

Kulturerbe der Alpen: Vom richtigen Einsuren und Räuchern - der Gailtaler Speckmeister zeigt es Ihnen.

Zart schmelzend, fein rauchig - das ist der ursprungsgeschützte Gailtaler Speck. Bei einem Rundgang im traditionsreichen Lerchenhof geht’s mit Johann Steinwender vom Schweinestall direkt in die Selchkammer, wo der Gailtaler Speck leicht geräuchert und in Luft getrocknet wird. Wieviel Feingefühl und überliefertes Wissen bei der Produktion erforderlich ist, erzählt der Speckmeister am Lerchenhof.
Die Kostproben von den köstlichen Specksorten werden dann im Garten des Hotel & Restaurant SCHLOSS LERCHENHOF kredenzt. 

11.01.2019, 08.03.2019
15.03.2019

 

€ 38,- pro Person

Lerchenhof
Familie Steinwender
Adresse
Untermöschach 8 Hermagor 9620
Email
info@lerchenhof.at
Telefon
+43 4282 2100
Hier klicken