• Heringsalat

    Foto: Carletto Photography

Kärntner Heringsalat

Zutaten:

  • 6 Heringe
  • 4 Russen
  • 150 g Erdäpfel (speckig)
  • 75 g Erbsen
  • 75 g Bohnen
  • 75 g Karotten
  • 3-4 Essiggurken
  • 1 säuerlichen Apfel
  • 50 g Mayonnaise
  • Salz & Pfeffer


Zubereitung:
Die Heringe und die Russen putzen und in Würfel schneiden. Die Karotten in kleine Würfel schneiden und bissfest kochen, dann auskühlen lassen. Die Erdäpfel kochen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Essiggurken klein würfeln. Die Fischstücke mit den Erdäpfeln und den Karotten, den Erbsen und den Bohnen sowie den Essiggurken in eine große Schüssel geben. Die Apfelstücke hinzufügen und gut durchmischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mayonnaise untermischen und den Heringssalat vor dem Servieren für 2-3 Stunden ziehen lassen.