• Kärntens Bauernmärkte

    Foto: Arnold Poeschl
  • Am Benediktinermarkt

    Foto: FranzGERDL
  • Am Benediktinermarkt

    Foto: Franz Gerdl
  • Am Benediktinermarkt

    Foto: Franz Gerdl
  • Am Benediktinermarkt

    Foto: FranzGERDL
Kärntens Bauernmärkte Am Benediktinermarkt Am Benediktinermarkt Am Benediktinermarkt Am Benediktinermarkt

Kärntens Bauernmärkte

Dem Guten so nah

Elisabeth Tschernitz-Berger

Gibt es eine genussreichere Beschäftigung, als über Märkte zu schlendern, wo sich auf Bauernständen knackiges Gemüse türmt, rotwangige Äpfel mit blauen Trauben konkurrieren, wo duftende Wurstwaren von Weitem locken und ofenwarmes Brot zum Kosten reizt. Auf Kärntner Märkten findet man noch ehrliche Produkte, von regionalen Bauern und Produzenten erzeugen, authentisches Handwerk und liebevoll hergestellte Waren. Hier kann man nach Herzenslust gustieren, kosten, mit den Produzenten plaudern, sich beraten lassen, das eine oder andere Rezept mit nach Hause nehmen und einkaufen, was das Herz begehrt.

Regionen Klagenfurt, Villach, Ossiacher See

Klagenfurt
Benediktinermarkt
, jeden Donnerstag und Samstag von 6 bis 13 Uhr, die Markthallen sind täglich, außer Sonntag von 6.30  bis 18 Uhr geöffnet.

Klagenfurt-Waidmannsdorf, Wochenmarkt am Baumbachplatz, jeden Mittwoch und Samstag von 6 bis 13 Uhr.

Klagenfurt-Viktring, Bauernmarkt am Viktringer Platz jeden Freitag von 6 bis 13 Uhr.

Klagenfurt Biomarkt, jeden Freitag ganzjährig von 7 bis 13 Uhr in der Lidmanskygasse.

Villach
Bio-Bauernmarkt, Hans-Gasser-Platz, jeden Freitag von 9 bis 15 Uhr.

Wochenmarkt am Burgplatz, Mittwoch und Samstag von 7 bis 12 Uhr.

Faaker See
Bauernmarkt Faak am See
Mai – September Donnerstag 17 – 22.30 Uhr

Paternion
Bauernmarkt vor dem Gemeinschaftshaus, jeden letzten Freitag im Monat im Sommer ab 18 Uhr, im Winter ab 17 Uhr

Ossiach
Bauernmarkt im Ossiacher Biergarten
Mai – Mitte September Jeden Mittwoch ab 17 Uhr

Bodensdorf
Bauernmarkt beim Café ­Katharina, von Mitte Mai bis Mitte Oktober jeden Montag ab 17 Uhr

Wörthersee

Reifnitzer Bauernmarkt
Juni bis September, jeden Freitag 17 bis 21 Uhr, Webernigwiese
Pörtschacher Bauernmarkt
Anfang Mai – Ende Oktober, Donnerstags ab 18 Uhr
Schiefling Mitte Mai bis Mitte September. Donnerstag - alle 14 Tage - Beginn 18 Uhr

Rosental

Ferlacher Wochenmarkt
Hauptplatz, jeden Freitag ab 8 Uhr (außer im Jänner)
Köttmannsdorfer Bauernmarkt
Volksschule, jeden ersten Freitag im Monat, ab 17 Uhr
Wochenmarkt St. Jakob
Kulturhaus, Juni – August Dienstag ab 17 Uhr

Regionen Millstätter See, Lieser- Maltatal, Bad Kleinkirchheim, Mittelkärnten, Mölltal...

Obervellach
Anfang Juli – Anfang September Donnerstags ab 18 Uhr

Grosskirchheim
Einmal im Monat Bauernmarkt (Samstag) im April, Juni, Juli, September und Dezember. Landwirtschaftliche Produkte, Kunsthandwerk und heimische Spezialitäten

Hermagor
Genussmarkt am Wulfeniaplatz, Juli, August, September, jeden Samstag von 9 bis 12 Uhr

Weissensee
Weissenseer Wochenmarkt, jeden Donnerstag von Mai bis September von 9 bis 12 Uhr

Gmünd
Kleiner Liesertaler Bauernmarkt, am Rathausplatz in Gmünd, Samstag von 8 bis 11.30 Uhr

Spittal
Wochenmarkt, Gendarmeriehof, jeden Donnerstag von 7 bis 12 Uhr. Erster Samstag im März, Juni und November Krämermarkt in der Lutherstraße

Seeboden
Landmarkt am Hauptplatz, von Mai bis September jeden Freitag 17 bis 20 Uhr, von Oktober bis April 10 bis 13 Uhr

Millstatt
Von Juni bis September jeden Montag ab 18 Uhr im Seepark

Radenthein
Bauernmarkt im Zentrum, jeden Freitag von 15 bis 17 Uhr

Döbriach
Ende Mai bis Ende September, jeden Dienstag Döbriacher Markt, Mai bis August 19 bis 22 Uhr, September 16 bis 20 Uhr

Bad Kleinkirchheim
Regionale Bauern verkaufen ihre eigenen Produkte, jeden Freitag von 9 bis 12 Uhr

Falkert
Sennermarkt in der Seearena am Falkertsee, Juli und August  ab 10 Uhr

Feldkirchen
Wochenmarkt am Hauptplatz, jeden Samstag von 8 bis 13 Uhr. Ende August Bartholomäusmarkt von 9 bis 18 Uhr, jeweils am Hauptplatz

Himmelberg
Bauernmarkt am Marktplatz jeden ersten Freitag ab 15 Uhr  von Mai bis Oktober

St. Veit
Bauernmarkt am Hauptplatz, Mittwoch und Samstag von  8 bis 12.30 Uhr

Friesach
Hemmaland Bauernladen  jeden Freitag von 15 bis 18 Uhr

Althofen
Bauernmarkt am Billa Vorplatz, jeden Samstag von 8 bis 11 Uhr

Klein St. Paul
Bauernmarkt jeden ersten Freitag, Juli und August ab 16 Uhr, die restliche zeit ab 14 Uhr am Parkplatz an der Bundesstraße Klein St. Paul

Launsdorf
Bauernmarkt am Freitag von  15 bis 17 Uhr.

Magdalensberg 
Bauernmarkt bei der Volksschule St. Thomas in Deinsdorf, jeden zweiten Freitag von 14 bis 18 Uhr

Regionen Klopeiner See - Südkärnten, Lavanttal:

Völkermarkt
Jeden Samstag von 8 bis 12.30 Uhr, Wochenmarkt am Unteren Hauptplatz

Bad Eisenkappel
Jeden Samstag ganzjährig von  8 bis 11 Uhr am Hauptplatz

Eberndorf/Gösselsdorf
Bauernmarkt von Anfang Juni bis Ende September jeden Freitag von 17 bis 20 Uhr in Gösselsdorf gegenüber dem Campingplatz

Bleiburg
Bauernmarkt jeden Dienstag Vormittag am oberen 10.-Oktober-­Platz

Wolfsberg
Haus der Region. jeden Freitag vormittags am Weiherplatz.
Jeden Freitag von 8 bis 16 Uhr in der Vermarktungshalle beim Euco Center

Bad St. Leonhard
Fischverkauf im Gut Schloss Lichtengraben jeden Freitag  von 10 bis 15 Uhr

St. Andrä
Wochenmarkt am Rathausplatz, jeden Samstag von 8 bis 12 Uhr

St. Kanzian
Juni und September jeden Freitag, Juli und August Freitag und Dienstag von 16 bis 22 Uhr, ­Norduferpromenade

Reichenfels
Bauernmarkt jeden Samstag von  7 bis 11 Uhr im Verkaufsraum der Bauernschaft

Diex
Bauernmarkt jeden Sonntag von Anfgang Mai bis Mitte September von 13 bis 18 Uhr am Dorfplatz

Nassfeld-Weissensee

Stockenboi/Zlan
Bauernmarkt am Rondeau am Weissensee-Ostufer, von Ende Juni bis Anfang September, jeden Freitag ab 17 Uhr.

Techendorf 
Weissenseer Wochenmarkt, jeden Donnerstag von Mai bis September von 9 bis 12 Uhr.

Tröpolach    
Schmankerlmarkt, jeden Freitag von Juni bis September am Kirch- platz in Tröpolach von 19 bis 21 Uhr.