• Eierkren

    Foto: Carletto Photography

Eierkren

cookingCatrin
Portionen
4 - 5

Zutaten:
 

  • 5 Eier (Größe L)
  • 250g Sauerrahm
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Apfelessig
  • 3 EL frisch geriebener Kren
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:
 
Die Eier kochen. Nach dem Kochen kalt abschrecken, auskühlen lassen und schälen. Die Eier klein würfeln. Den Apfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und fein reiben.
 
Den Sauerrahm in eine Schüssel geben. Essig und Öl einrüheren. Den geriebenen Apfel, und frisch geriebenen Kren einrühren. Die Eier unterühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank für mindestens eine Stunde kaltstellen.